Kult DJ Theo Fitsos gönnte sich eine Vorgruppe 🙂

Ohne große Ankündigung spielten heute Abend im Uerige Zelt die Toten Hosen. Als Überraschung für das anwesende Puplikum gabt es ein Konzert der Extraklasse. Abgemacht wurde die Sache bereits vor langer Zeit zwischen dem Uerige Baas Michael Schnitzler und Campino, dem Frontmann der Toten Hosen.

Nachdem so ab 18 Uhr die Bandmitglieder im Zelt zu sehen waren, kam schnell das Gerücht auf, die Toten Hosen geben heute ein Konzert im Uerige Zelt. Viele Fan’s nutzten die Zeit bis zum Auftritt für ein Selfi mit ihren Idolen, dann ging es mit etwas Verspätung los. Die Stimmung im Uerige Zelt war nicht mehr zu toppen.

Baas Michael Schnitzler sagte dem Lokalbüro gegenüber, die einzigen Magenschmerzen, die er für den heutigen Tag hatte war, als die Kirmes gegen 15 Uhr wegen Unwetterwarnung geschlossen wurde. Aber es war dann schnell klar, der Wettergott hat ein Einsehen.

Familie Schnitzler und die Toten Hosen verbindet eine lange Freundschaft. Campino sagte zu Beginn des Konzertes, es wäre schon immer sein Wunsch gewesen, auf der Kirmes im Uerige Zelt ein Konzert zu geben.

Nach dem Konzert der Vorgruppe kam dann der Top DJ Theo Fitsos zu seinem großen Auftritt.