13418866_1165581910173656_5070803705410611578_n

Neuheit „Infinity“, das höchste mobile Looping-Karussel der Welt

„Größte Kirmes am Rhein“ rechnet mit Besucherrekord
Mit der Größten Kirmes am Rhein feiert im Jubiläumsjahr 2016 der 700 Jahre alte St. Sebastianus Schützenverein mit seinen mehr als 1.500 Schützen den Namenstag seines Schutzpatrons St. Apollinaris (23. Juli). Sehenswert ist der „Historische Festzug” am 17. Juli, der mit mehr als 3.000 uniformierten Schützen, Musikkapellen, Pferdegespannen und Kutschen zu den größten in Deutschland zählt. Der Verein organisiert die Kirmes ehrenamtlich.

Auf der 165.000 qm großen Festwiese wird es auch in diesem Jahre wieder viele neue Attraktionen geben. 232 Schausteller und Gastwirte sorgen auch in diesem Jahr für ein besonders facettenreiches Volksfest.

Das idyllische „Französische Dorf“, eine Ruheoase im Rummel, kehrt zurück. Und: Es wird sowohl zum Auftakt am 15. Juli als auch zum Abschluss der Rheinkirmes ein Feuerwerk geben. Das Großfeuerwerk am Freitag, den 22. Juli, wird erstmalig auf einem Schiff in der Rheinmitte gezündet.