Das Logo der Kam­pa­gne “Fahr gemein­sam”, mit der die Lan­des­haupt­stadt für die Bil­dung von Fahr­ge­mein­schaf­ten wirbt,©Landeshauptstadt Düs­sel­dorf, Amt für Kom­mu­ni­ka­tion

 

Wett­be­werb läuft bis Sonn­tag, 19. Januar
Gewin­nern win­ken Tote-Hosen-Kon­zert­ti­ckets

Im Rah­men der Kam­pa­gne “Fahr gemein­sam” wirbt die Lan­des­haupt­stadt Düs­sel­dorf seit Januar in Radio­spots dafür, Fahr­ge­mein­schaf­ten zu grün­den. Auto­fah­rer kom­men mit Fahr­ge­mein­schaf­ten ab drei Leu­ten nicht nur auf den drei Umwelt­spu­ren, son­dern auch auf den übri­gen Stra­ßen in Düs­sel­dorf zügi­ger und gene­rell effi­zi­en­ter voran als Allein­fah­rer. Jetzt sol­len die Auto­fah­rer aktiv in die Kam­pa­gne mit ein­ge­bun­den wer­den. Gemein­sam mit Antenne Düs­sel­dorf sucht die Lan­des­haupt­stadt noch bis Sonn­tag, 19. Januar, in einem Wett­be­werb die “Coolste Fahr­ge­mein­schaft Düs­sel­dorfs”. Prä­miert wer­den krea­tive Bei­träge von Düs­sel­dor­fer Fahr­ge­mein­schaf­ten: Bil­der, Vor­stel­lungs­texte und Videos. Die teil­neh­men­den Teams müs­sen aus min­des­tens drei voll­jäh­ri­gen Men­schen bestehen, die regel­mä­ßig gemein­sam von oder nach Düs­sel­dorf fah­ren.

Die Gewin­ner­teams kön­nen sich auf Tickets für ein Tote-Hosen-Kon­zert im Düs­sel­dor­fer ISS Dome freuen. Außer­dem kön­nen Monats­ti­ckets der Rhein­bahn gewon­nen wer­den, die dann den Fahr­ge­mein­schafts-Teil­neh­mern die Wei­ter­fahrt im Düs­sel­dor­fer Stadt­ge­biet ermög­li­chen.

Ein­zel­hei­ten zur Teil­nahme am Wett­be­werb fin­den sich online unter https://www.antenneduesseldorf.de/artikel/werdet-die-coolste-fahrgemeinschaft-und-gewinnt-attraktive-preise-446591.html