Josef Hin­kel Foto: LOKALBÜRO

 

In Rah­men der Tele­fon­ak­tion “Heine am Hör­ner — spe­zial” laß heute Bäcker­meis­ter Josef Hin­kel den Hörern Texte  des Dich­ter Hein­rich Heine am Tele­fon vor. Josef Hin­kel hatte es sich dafür extra in sei­nem Wohn­zim­mer gemüt­lich nie­der gelas­sen.

An den nächs­ten Mon­ta­gen wer­den wei­tere bekannte Düs­sel­dor­fer Per­sön­lich­kei­ten den Hörern vor­le­sen. Das Hein­rich — Heine Insti­tut befin­det sich in der Ber­ger Straße und hat diens­tags bis frei­tags  und sonn­tags von 11 bis 17 Uhr , sams­tags von 13 bis 17 Uhr geöff­net. Anmel­dung per mail ist erfor­der­lich.