schaumbrunnen

Brunnen in Neuss Foto: LOKALBÜRO

Igitt!! Es muss schon ein phänomenaler Witzbold gewesen sein, der Waschpulver, Spülmittel – was auch immer – in den schönen Brunnen auf dem Neusser Marktplatz gekippt hat. Das Ergebnis wurde offensichtlich: chemisch verseuchtes Brunnenwasser, fiese Schaumberge. Bleibt zu hoffen, dass all die Tiere (Tauben und andere Vögel) den Schluck aus dem Brunnen ohne größeres Bauchweh überstanden haben. Besser: das sie den Schluck überhaupt überstanden haben.

Lokalbüro meint: Liebe Düsseldorfer, bitte nicht nachmachen. Wir hoffen, dass die Neusser ihren Komiker finden.