Anstehen für eine Karte Foto: LOKALBÜRO

 

Viele Fortuna Fans standen heute für eine Karte zum Pokalspiel gegen Borussia Mönchengladbach (24. Oktober) an. Die zweite Phase des Kartenverkaufs hatte heute begonnen. Wer hier in der Schlange stand musste Geduld mitbringen. Bis zu vier Stunden Warten hieß es teileweise. Es hatten die Fortuna-Shops am Flinger Broich, am Burgplatz, aber auch der F95-Fanshop an der Esprit-Arena geöffnet. Dauerkarteninhaber und Mitglieder hatten heute die Möglichkeit zwei Karten für das Pokalderby zu erwerben.

Viele waren sicherheitshalber zu einem der Shop’s gefahren, da der Onlineverkauf zusammengebrochen war. Dort ging teileweise über Stunden nichts.